Hydraulischer Heizungsabgleich

Wie funktioniert der hydraulische Heizungsabgleich?

Jeder weiß, Wasser geht immer den leichtesten Weg. So ist es auch in einer Heizungsanlage.

Der Eine oder Andere kennt das Problem. Der eine Heizkörper wird heiß, der andere  Heizkörper nur halb und der Dritte wird vielleicht gar nicht mehr richtig warm.

Kein Grund zu verzweifeln. Die Ursache des Problems liegt meistens daran, dass kein hydrauischer Heizungsabgleich gemacht wurde.

Vorraussetzungen für den Abgleich sind, dass überall die gleichen Thermostatventile mit Voreinstellung eingebaut werden müssen und dass zudem eine energiesparende Pumpe eingebaut werden muss.

Das Ganze kann man dann noch mit einem Danfoss System " Home and Living" kombinieren, welches eine digitale Regelung von Heizkörpern und (oder) Fußbodenheizung zu lässt.

Das beste aber ist: Die Kosten werden vom Staat mit bis zu 30 % bezuschusst und Sie sparen zudem noch bis zu 25 % der Heizkosten.

Informieren Sie sich. Es lohn sich!

Für weitere Infos stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.
Rufen Sie uns an 0 72 63 / 91 99 60

© 2016 Hotel Heizungsbau Impressum           Tel. 0 72 63 / 91 99 60

  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle
  • Google+ - Grey Circle